Garage Egger, 8953 Dietikon

  • Bauherr:
  • Architekt:
  • Ausführung:
  • GARAGE EGGER AG
  • AWS Architekten AG
  • 2021 – 2022

Neubau des Verkaufs- und Ausstellungsgebäudes der Garage Egger in schlaff bewehrtem Massivbau.  Das Untergeschoss erfolgt in WDB, das Erd- und Obergeschoss, ausser dem Autolift, sind fast ausschliesslich punktgestützt. Die Aussteifung ist ingenieurtechnisch eine grössere Herausforderung. Für die rund 1.2m tiefer liegende Bodenplatte muss der Bestand unterfangen werden und zudem eine Zugangsrampe in den Bestand gebaut werden. Der Neubau wird an das bestehende Gebäude angeschlossen.

Aufgrund der innerstädtisch engen Platzverhältnisse muss die Baugrube mit Nagelwänden quasi vertikal ausgeführt werden, um sowohl die Zugänglichkeit und Anlieferung des laufenden Betriebes sowie die Baustellenlogistik sicherzustellen.

weitere Referenzobjekte aus der Kategorie Industrie- und Bürobauten / Gewerbe / Sonstiges