Neubau Gewerbehaus Sood 36, 8134 Adliswil

  • Totalunternehmer:
  • Architekt:
  • Ausführung:
  • von Gunten Baumanagement AG, Zürich
  • Dachtler Partner AG Architekten, Zürich
  • 2018 – 2020

Im Sood-Quartier in Adliswil entsteht aktuell auf einem ehemaligen Stahlwerk-Areal das „Sood 36“. Das moderne Gewerbehaus umfasst zwei Unter- und vier Obergeschosse, die nach der Fertigstellung durch den Detailhandel und anderes Gewerbe genutzt werden.

Das Tragwerk wird als typischer Flachbau in einem Stützenraster von rund 8m erstellt, was den Ansprüchen hoher räumlicher Flexibilität aber auch den wirtschaftlichen Aspekten einer günstigen Statik optimal gerecht wird.

Gegen horizontale Lasten aus Wind und Erdbeben werden neben den Treppenhäusern, die aktiviert werden, in den Fassaden punktuelle Wandpfeiler und Brüstungen angeordnet, welche als Scheiben-Riegel-Systeme effizient wirken und der Fassadenarchitektur bestmöglich gerecht werden.

Die Untergeschosse kommen im Schwankungsbereich von Hang- und Grundwasser zu liegen und werden mit dem System der „Weissen Wanne“ abgedichtet.

Auf den Abbruch folgen Ende Herbst Arbeiten an der Baugrubensicherung und Aushub, wobei rund 20‘000 m3 Material verschoben und rund 2‘000 m2 Baugrubensicherung erstellt werden.