Umbau Alters- und Pflegeheim Birkenrain

Beim Umbau des Alters- und Pflegeheimes Birkenrain gehen die Arbeiten zügig voran. Der mittlere Gebäudeteil ist komplett entkernt. Hierfür erfolgte eine Sicherung der Fassade mit Stahlbau sowie des Treppenhauses, bestehend aus Mauerwerk und eingespannten Einzeltritten.

Anschliessend wird der Mittelteil neu aufgebaut. Der Neubau erfolgt mit neuer Raumstruktur und neuem grossem Lift, notwendig für den Bettentransport im Pflegeheim. Nach Fertigstellung des Mittelteils wird ein neues Geschoss in Holzbauweise aufgestockt.

Ebenfalls umgestaltet und vergrössert wird der Speisesaal. Hierfür sind Stahlträger für die Abfangung der darüber liegenden Wände nötig.

Der Abbruch ist mittlerweile abgeschlossen. Ebenso fertiggestellt im Rohbau ist das Untergeschoss als Vorbau im Garten. Der Neubau Mitte hat mit der Erstellung der Bodenplatte bereits begonnen.