Das östliche Baufeld erreicht langsam das Ende der Betonarbeiten. Während der Baumeister nun die Arbeiten im westlichen Baufeld intensiviert, sind mittlerweile auch die Pritschen des Holzbauers angekommen. Mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit von circa einer Woche pro Haus werden die Holz-Elementbauten nun rund um die fertigen Treppenhauskerne in Beton aufgerichtet.

Damit ist eine weitere Etappe dieses tollen Projektes angebrochen.