Baubeginn Ämet – Birmensdorf

In Birmensdorf ZH konnten Ende August die Bauarbeiten beginnen. Für die Wohnüberbauung mit 12 Mehrfamilienhäusern als Hybridbau mit den Untergeschossen und Treppenkernen in Massivbauweise und den Obergeschossen als Holzbau sind die Vorbereitungsarbeiten und Abbrüche mittlerweile abgeschlossen und die Erstellung der Baugrube im östlichen Baufeld konnte erfolgreich und pünktlich begonnen werden.

Hier werden nun bis Ende Oktober die Nagelwände auf der Hangseite und der Aushub der ersten Etappe realisiert.